7 Tipps für den perfekten Esstisch in der Küche

Der Esstisch in der Küche ist das Zentrum für das Leben und Wohnen. Hier werden nicht nur Mahlzeiten eingenommen, denn als Dreh- und Angelpunkt dient er auch als Ort fürs gesellige Beisammensein, zum Essen, Spielen, Arbeiten und vieles mehr. Ein Esstisch in der Küche kann auch prima zur Vorbereitung von Speisen genutzt werden, denn ein Sitzarbeitsplatz ist ideal, um rückenschonend Gemüse zu putzen, Salat zu schnippeln und Zutaten zu verarbeiten.

Worauf Sie beim Kauf eines Esstisches für die Küche achten sollten und welche Alternativen es gibt, einen Essplatz einzurichten, wenn nur wenig Raum zur Verfügung steht, erfahren Sie in unserem Beitrag mit 7 hilfreichen Tipps für den perfekten Esstisch.

esstisch-kueche-2

1. Die Personenanzahl

Vor der Kaufentscheidung eines neuen Esstisches steht die Überlegung, wie viel Personen an dem Tisch Platz haben müssen. Ein Familienesstisch muss groß genug sein, dass alle Familienmitglieder daran bequem Platz finden. Wenn dazu noch oft Freunde und Gäste zu Besuch sind, muss auch diese Personenanzahl in die Planung des Esstisches einkalkuliert werden.

Wer allein oder zu zweit lebt, benötigt im Alltag vielleicht nur einen kleinen Esstisch, der sich bei Bedarf vergrößern lässt, wenn Gäste empfangen werden. Hier gibt es Esstische mit Ausziehmechanismus oder Ansteckplatten, die an das Tischende angebracht werden, um den Esstisch zu einer langen Tafel verlängern. Auch ein ausklappbarer Wandtisch kann eine Alternative für kleine Haushalte sein.

 

2. Die richtige Größe des Esstisches

Ob ein Esstisch in den vorgesehenen Raum passt und ob er sich harmonisch in das Wohnambiente einfügt, ist die zweite Überlegung, die man beim Kauf eines Esstisches anstellen sollte. Mit dem folgenden Tipp lässt sich überprüfen, ob ein Tisch in die Küche sowie Ess- oder Wohnzimmer passt: Ein großer Karton, der auf die Tischwunschmaße passend hergestellt wird, wird auf dem Boden an der entsprechenden Stelle platziert und dient als Attrappe für den späteren Tisch. Alternativ kann auch ein Tischtuch oder Laken verwendet werden. So lässt sich herausfinden, ob die Tischgröße in den Raum passt und Wege am Tisch vorbei nicht zu eng sind.

esstisch-kueche-7 esstisch-kueche-8

3. Die richtige Tiefe des Esstisches

Ein Esstisch sollte idealerweise über eine bestimmte Tiefe verfügen, denn neben dem Essgedeck aus Tellern, Besteck und Gläsern wird Platz für Schüsseln, Brotteller, Salz- und Pfefferstreuer etc. in der Mitte des Tisches benötigt.

Man berechnet üblicherweise pro Person 60 cm Breite und eine Tiefe von 40 cm. Für die Platzierung von Geschirr in der Mitte kommen etwa 20 cm hinzu. Daraus ergibt sich eine Tiefe von 90 bis 100 cm. Wenn der Platz vorhanden ist, ist eine Breite von bis zu 120 cm empfehlenswert. Damit alle Personen genügend Bewegungsfreiheit zum Aufstehen haben, plant man eine Stuhltiefe von 30 cm.

4. Die richtige Höhe des Esstisches

Die ideale Esstischhöhe liegt je nach Körperhöhe zwischen 74 und 78 cm (Oberkante). Die meisten Stühle haben eine Sitzhöhe von 46 cm, daher sind Esstische mit einer Höhe von 76 cm ideal. Ein Abstand von 30 cm zwischen Sitzhöhe und Tischoberkante kann daher als Standardmaß angenommen werden.

Wenn bereits Stühle vorhanden sind und diese sogar Armlehnen haben, die unter den Tisch passen sollen, muss die Tischhöhe entsprechend angepasst werden. Hier ist es notwendig die Stühle vor dem Kauf des Esstisches auszumessen, um keine böse Überraschung zu erleben.

esstisch-kueche-1

5. Die Form des Esstisches

Ein Esstisch muss nicht immer klassisch quadratisch oder rechteckig sein – auch ovale oder runde Esstische sind wieder im Kommen. Wer es unkonventionell mag, für den sind sechs- oder achteckige Esstische vielleicht eine gute Wahl.

Quadratische und rechteckige Esstische sind sehr beliebt, wobei ein quadratischer Tisch schnell wuchtiger als ein rechteckiger Tisch wirken kann. An quadratischen Tischen kommt man sich zudem – wenn alle vier Seiten besetzt sind – schnell mit den Beinen ins Gehege. Daher sollte ein quadratischer Tisch über mindestens 100 cm Kantenlänge verfügen, ideal sind dagegen 120 cm. Der große Vorteil von eckigen Tischen liegt in der besseren Nutzung von Raumecken und Nischen, denn

An runden Esstischen steht die Kommunikation im Vordergrund. denn alle Gäste können sich an runden Tischen ideal unterhalten. Allerdings sollte ein runder Esstisch nicht zu groß ausfallen, denn je größer der Tischdurchmesser, desto größer der Abstand zwischen den sich gegenübersitzenden Personen, die sich möglicherweise dann schlechter aufgrund der Distanz unterhalten können. Runde Tische lassen sich oftmals mittels einer Einlegeplatte ausziehen und in eine ovale Form bringen, wo dann noch mehr Personen Platz finden.

 

6. Die richtige Länge des Esstisches

Der Esstisch ist das Kommunikationszentrum der Küche und der Wohnung, hier wird gegessen, gespielt, gearbeitet und eben Familie und Freunde empfangen. Damit alle Gäste ausreichend Platz haben, sollte der Esstisch groß genug sein, so dass alle Personen komfortabel am Tisch sitzen können. Man geht davon aus, dass pro Person 65 bis 70 cm an Tischlänge benötigt werden.

Die optimale Länge des Esstisches berechnet sich aus:

Anzahl der Personen x 65 – 70 cm + 2 x Tischbeinprofil + 2 x Überstand der Tischplatte über dem Tischbein

Die beliebtesten Größen für rechteckige Tische:

180 x 90 cm Esstisch für 4 Personen
200 x 100 cm Esstisch für 4 bis 8 Personen
240 x 100 cm Esstisch für 6 bis 8 Personen

Die beliebtesten Größen für quadratische Tische:

100 x 100 cm Esstisch für 4 Personen
150 x 150 cm Esstisch für 8 Personen

esstisch-kueche-11 esstisch-kueche-14

7. Den perfekten Esstisch finden

Für die Auswahl und den Kauf des perfekten Esstisches als zentraler Hotspot für gemeinsame Mahlzeiten, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Der Einzelhandel in Möbelfachgeschäften als auch Möbelkaufhäusern bietet eine gut sortierte Vielfalt an Esstischen und zumeist auch passenden Sitzmöbeln. Individuelle Beratung, Service und die Abstimmung auf individuelle Kundenwünsche stehen im Vordergrund, wenn man sich für den Kauf des Esstisches im Fachgeschäft entscheidet.

Komfortabler geht der Esstischkauf dagegen im Internet: Möbel-Onlineshops bieten eine große Auswahl an Esstischen in verschiedenen Größen, Materialien und Stilrichtungen zum online bestellen. Wer es gern einzigartig und unverwechselbar mag, kann sich seinen Esstisch individuell konfigurieren und maßanfertigen lassen. Nach Auswahl einer bevorzugten Tischform lassen sich die Maße, Materialien bis hin zu Sonderausstattungen wie Ausziehplatten und Schubladen vielfältig zusammenstellen und konfigurieren. Ein maßangefertigter Esstisch ist oft nicht ganz günstig, jedoch eine schöne Möglichkeit sich seinen persönlichen Esstisch aus dem bevorzugtem Holz selbst zu gestalten.

Auf der Suche nach Esstischen für die Küche oder alternativen Lösungen für den Gestaltung des Essplatzes wird man auch im Küchenstudio fündig, denn mit dem Küchenmöbelsortiment können nicht nur Einbauküchen geplant werden, sondern auch verschiedenste Tischlösungen – abgestimmt auf Farben, Dekore und Oberflächen der Küchenmöbel – gestaltet werden. So lassen sich klassisch freistehende Esstische für große Räume planen, aber auch für kleine Küchen stehen Tischlösungen zur Auswahl: Ansatztische, die an der Wand oder am Ende einer Küchenzeile sowie einer Insel angebracht werden, dienen als Arbeits- und Essplatz zugleich. Auch Tresenelemente, die mit Barhockern ausgestattet werden können, sind clevere Lösungen einen Küchenessplatz einzurichten.
Inspirationen gefällig? Bitte sehr:

esstisch-kueche-13

esstisch-kueche-9 esstisch-kueche-10 esstisch-kueche-6 esstisch-kueche-12esstisch-kueche-5 esstisch-kueche-3

Wenn Sie sich für eine Essplatzgestaltung passend zu Ihrer neuen Küche interessieren, dann fordern Sie doch einfach unsere kostenlose Küchen- und Essplatzberatung an. Unsere Küchenfachberater planen nicht nur die Küche, sondern gestalten auch den passenden Essplatz, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.

Button_Essplatz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.