Bunter Kochen und Speisen

Aufregende Farbideen zaubern neues Flair in Küchen und Esszimmern. Ob neue Wandfarbe in angesagten Farbtönen, Möbelstücke mit gewagten Mustern oder ausgesuchtes Küchenzubehör und Accessoires in knalligen Nuancen, erlaubt ist was gefällt. Denn hier vermischen sich Farben, Formen und Stile zu einem fröhlichen Einrichtungsambiente.

Die Küche in Weiß und Holz ist weniger spektakulär, auch die Barhocker in Edelstahl mit schwarzen Sitzflächen sind eher schlicht gehalten. Was diese Küche trotzdem spannend macht, sind die bunten Farben und Muster, die den Raum so ordentlich aufmischen. Da gesellt sich ein Sessel im Zebra-Look gern zu einem von Farben leuchtenden Wandbild. Blumen in Frühlingsfarben sorgen für den Extra-Frischekick.

Wir lieben diesen Essplatz, weil er uns mit seiner roten Ledersitzbank an ein „American Diner“ Restaurant erinnert, nur dass es in dieser Küche viel gemütlicher am massiven Holztisch zugeht. Für den Extra-Farbklecks sorgt das bunten Deckenlampen-Mobile.

So schön retro – die bonbonfarbenen Küchenschränke und die sonnig gelben Sitzauflagen auf den Tulip Stuhlen von Knoll sorgen schon beim Frühstück für eine nostalgisch-fröhliche Stimmung. Buntes Geschirr in Pop-Farben und eine aufregende Wandfarbe in Ozeanblau machen Lust auf den Tag.

In dieser Küche weiß man nicht gleich, was einen am meisten optisch anzieht. Sind es die blauen Stühle? Das knallrote Sofa? Der üppig lilafarbene Fliederstrauß? Die farbenfrohe Geschirrmischung im Regal oder die bunte Skateboardsammlung am Fenster? Sicher ist, dass alles zusammen harmoniert und die schlichte weiße Küche farblich so richtig in Fahrt kommt.

Fröhliches Mixen von Farben und Materialien ist an diesem Esstisch das Thema. Da trifft ein massiver Holztisch mit verspielten Beinen auf popige froschgrüne Plastikstühle. Diese teilen sich ihren Platz mit klassischen Kaffeehaustühlen an den Stirnseiten des Tisches. Eine rote Lampe über dem Essplatz und bunter Nippes im Wandregal machen das farbig-bunte Ensemble komplett.

Farblehre par excellence – die Komplementärfarben Orange und Blau treffen in dieser Wohnküche gekonnt aufeinander und verstärken sich gegenseitig in Ihrer Farbwirkung. Für den nötige Ausgleich sorgt die Küche in schwarz-braun, der schlichte Glastisch und die hellen Fensterfronten.

Lassen Sie sich von diesem ungewöhnlichen Essplatz inspirieren. Ein klassischer Holztisch teilt sich sein Dasein mit zwei Hockern, die wie für einen kleinen Snack zwischendurch wie gemacht sind. Für die nötige Spannung sorgen ein fuchsiafarbenes Bücherregal und eine ungewöhnliche Deckenlampe.

Bilder von elledecor.com

 

2 thoughts on “Bunter Kochen und Speisen

  1. Die rote Sitzbank sieht toll aus! Die würd super zu meinem Esstisch von massivmoebel24 passen…und das Bücherregal am letzten Bild ist auch super schön, das sieht aus als würde is in der Wand eingebaut sein.. super.. war anfangs etwas skeptisch als ich bunte küchenmöbel gelesen habe, aber so gekonnt verwendet, schauts echt super aus!!
    Lg Maxi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.