Checkliste Küchenplanung – So planen Sie Ihre neue Küche richtig

küchen-Checkliste1

Mit einer Lebensdauer von 10 bis 15 Jahren ist die Küche nach dem Kauf einer Immobilie und eines Kfz die drittgrößte Kaufentscheidung im Leben. Aus diesem Grund sollte eine Investition in eine neue Küche gut vorbereitet und auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Bestimmt kennen Sie auch die Fragen die im Vorfeld einer Küchenplanung auftauchen. Wie groß muss die Küche sein? Wie oft wird sie überhaupt genutzt? Wie viel Stauraum benötige ich? Wie soll die Ausstattung an Elektrogeräte sein? Für die Beantwortung dieser und weiterer Fragen haben wir Ihnen eine Checkliste für die Küchenplanung erstellt, anhand derer viele Punkte im Vorfeld einer Küchenplanung geklärt werden können.

Mit der Küchen-Checkliste gelangen Sie Schritt für Schritt zu Ihrer neuen Küche. Als erstes werden Lebensgewohnheiten und die Haushaltsgröße beleuchtet, denn wird in der neuen Küche häufig und sehr aufwendig kocht, muss die Küche natürlich auch entsprechend vielseitig ausgestattet sein. Auch die Vorstellungen und Wünsche in Punkto Aussehen und Design werden erfragt, denn schließlich soll die Küche nicht nur praktisch sein, sondern auch für lange Jahre gefallen.

Wichtig ist hierbei auch die Form der Küche. Hier gibt es verschiedene Optionen, die meist durch die Raumform vorgegeben werden. Neben typischen Formen wie Küchenzeilen und Eckküchen, ist eine weitere Variante die Küche mit Kochinsel. So wird die Küche zu einem offenen Wohnraum in dem der Kreativität und der Kommunikation beim Kochen keine Grenzen gesetzt sind. Darüber hinaus gibt die Küchen-Checkliste wichtige Anhaltspunkte über die benötigte Ausstattung an Stauraum, Einbaugeräte und Küchenzubehör. Sie hilft zu berücksichtigen, wie viel Platz Sie tatsächlich benötigen und gibt Anregungen für Ausstattungsmöglichkeiten, die die Küchenarbeit erleichtern.

Hier können Sie die Checkliste für die Küchenplanung herunterladen und ausdrucken. So sind Sie bestens vorbereitet für eine professionelle Küchenplanung bei einem Küchenfachberater.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.